Schönau Jugendliche zündeln an Baum

Der Brand konnte mit einem Feuerlöscher gelöschen werden. Foto: Die Oberbadische

Schönau - Die Feuerwehr Schönau und die Polizei rückten am Donnerstag gegen 15.30 Uhr zu einem Baumbrand im Buchenbrändle aus.

Vor Ort brannte die Rinde und war zum Teil bereits verkohlt. Die Feuerwehr konnte den Brand ohne größeren Aufwand mit einem Feuerlöscher löschen, berichtet die Polizei.

Mehrere Zeugen hatten zuvor vier Jugendliche im betreffenden Bereich gesehen, die rauchten und wohl auch gezündelt haben sollen.

Der Polizeiposten Oberes Wiesental (07673/88900) hat die Ermittlungen aufgenommen. 

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading