Schönau Kirchengemeinderäte eingeführt

 Foto: Markgräfler Tagblatt

Am Sonntag wurden in der Bergkirche in Schönau die neu gewählten Kirchengemeinderäte eingeführt. Gewählt hatten fast 100 Gemeindemitglieder die Kandidaten Sabine Keller, Werner Beierer, Klaus Wuchner und Ronald Kaminsky. Beim Gottesdienst mit Pfarrer Helmuth Wolff wurden diese offiziell in den Dienst aufgenommen. Die ausgeschiedenen Kirchenräte Ann-Kathrin Koch, Melanie Becker und Susanne Jenke wurden mit großem Dank für Ihren Dienst verabschiedet.

Unser Bild zeigt Klaus Wuchner, Ronald Kaminsky, Sabine Keller, Ann-Kathrin Koch und Pfarrer Helmuth Wolff (von links). Werner Beierer konnte bei der Feier nicht dabei sein. Foto: zVg

Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 39 Euro! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus

Das Lörracher Landratsamt hat sich mit den Kommunen im Kreis darauf geeinigt, keine Orte zu nennen, in denen Menschen mit einer Corona-Infektion leben. Was halten Sie von dieser Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading