Schönau Kirchengemeinderäte eingeführt

 Foto: Markgräfler Tagblatt

Am Sonntag wurden in der Bergkirche in Schönau die neu gewählten Kirchengemeinderäte eingeführt. Gewählt hatten fast 100 Gemeindemitglieder die Kandidaten Sabine Keller, Werner Beierer, Klaus Wuchner und Ronald Kaminsky. Beim Gottesdienst mit Pfarrer Helmuth Wolff wurden diese offiziell in den Dienst aufgenommen. Die ausgeschiedenen Kirchenräte Ann-Kathrin Koch, Melanie Becker und Susanne Jenke wurden mit großem Dank für Ihren Dienst verabschiedet.

Unser Bild zeigt Klaus Wuchner, Ronald Kaminsky, Sabine Keller, Ann-Kathrin Koch und Pfarrer Helmuth Wolff (von links). Werner Beierer konnte bei der Feier nicht dabei sein. Foto: zVg

Bleiben Sie immer bestens und umfassend informiert: Jetzt 4 Wochen für 4 Euro das ePaper inkl. Vorabendausgabe lesen! Schnell HIER anfordern.

Umfrage

Teil-Lockdown

Glauben Sie, dass durch die Verschärfung des Teil-Lockdowns die hohen Infektionszahlen in Deutschland bald wieder sinken werden?

Ergebnis anzeigen
loading