Schönau Kirchengemeinderäte eingeführt

 Foto: Markgräfler Tagblatt

Am Sonntag wurden in der Bergkirche in Schönau die neu gewählten Kirchengemeinderäte eingeführt. Gewählt hatten fast 100 Gemeindemitglieder die Kandidaten Sabine Keller, Werner Beierer, Klaus Wuchner und Ronald Kaminsky. Beim Gottesdienst mit Pfarrer Helmuth Wolff wurden diese offiziell in den Dienst aufgenommen. Die ausgeschiedenen Kirchenräte Ann-Kathrin Koch, Melanie Becker und Susanne Jenke wurden mit großem Dank für Ihren Dienst verabschiedet.

Unser Bild zeigt Klaus Wuchner, Ronald Kaminsky, Sabine Keller, Ann-Kathrin Koch und Pfarrer Helmuth Wolff (von links). Werner Beierer konnte bei der Feier nicht dabei sein. Foto: zVg

Am 14. März 2021 ist Landtagswahl in BW. Mehr wissen. Klug wählen. Gleich HIER anfordern.

Umfrage

Mund-Nasen-Bedeckung

Die Bund- und Länderchefs haben am Mittwoch einen Stufenplan mit Öffnungsperspektive für Einzelhandel, Gastronomie und Kultur beschlossen, der regelt wann und wo weitere Schritte raus aus dem Lockdown möglich sind. Wie beurteilen Sie das neue Regelwerk?

Ergebnis anzeigen
loading