Schönau Lebensmittel und Weihnachtskarten

Markgräfler Tagblatt, 07.12.2017 17:33 Uhr

Schönau. Zum vierten Mal haben die Schüler der Buchenbrand-Grundschule eine Sammelaktion für den Tafelladen durchgeführt.

Eine Woche lang wurden kleine Päckchen und große Tüten mit Lebensmittel aller Art in die Schule gebracht. Passend zur Adventszeit konnten dann die Drittklässler gemeinsam mit Gemeindereferent Markus Oehler und dem Elternbeiratsvorsitzenden Bilfried Schwaab viele vollgepackte Kartons zum Tafelladen transportieren.

Darüber hinaus haben die Kinder der Grundschule auch in diesem Jahr 260 Weihnachtskarten für die Firma QumSult in Freiburg hergestellt. Im Namen der Grundschule werden dafür 1000 Euro an die Haiti-Hilfe Heinz Kühn überwiesen.

 
          0