Schönau SPD weit abgeschlagen

Foto: sba/Michael Kappeler Foto: Markgräfler Tagblatt

Schönau (pele). Auch in Schönau lieferten sich die Grünen und die CDU ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das die Öko-Partei denkbar knapp für sich entscheiden konnte: Am Ende lag man mit 33,5 Prozent nur um eine Nuance vor der CDU, die auf 33,3 Prozent kam. Bei der Landtagswahl vor fünf Jahren hatte der Abstand noch knapp drei Prozentpunkte betragen.

Weit abgeschlagen landete die SPD in Schönau mit 8,6 Prozent auf dem dritten Rang. 2016 waren die Genossen mit 12,8 Prozent immerhin noch im zweistelligen Bereich gelegen. Die FDP kam in Schönau auf 7,6 Prozent (2016: 6,9 Prozent), die AfD auf 4,7 Prozent (2016: 10,1 Prozent).

Der Klassiker ist wieder da: Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 89 Euro! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Angela Merkel

Die Kanzlerfrage beschäftigt die Union. Wer wäre Ihrer Ansicht nach der bessere Kanzlerkandidat: Armin Laschet oder Markus Söder?

Ergebnis anzeigen
loading