Schönau/Utzenfeld B317: Zusammenstoß am Aiterner Kreuz

Der VW wurde nach dem Zusammenstoß noch in die Leitplanke geschleudert. (Symbolbild) Foto: Archiv

Schönau/Utzenfeld - Auf der B317 beim sogenannten Aiterner Kreuz hat sich am Freitagmorgen gegen 7.40 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet.

Ein aus Schönenbuchen kommender und in Richtung Utzenfeld fahrender VW-Fahrer übersah einen aus Todtnau kommenden Alfa-Fahrer.

Der VW wurde nach dem Zusammenstoß noch in die Leitplanke geschleudert. Die Fahrer blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Bundestrainer Joachim Löw hat die Fußballnationalmannschaft verjüngt und die Spieler Müller, Boateng und Hummels ausgetauscht. Finden Sie das gut?

Ergebnis anzeigen
loading