Schönau Verantwortung wahrnehmen

Wer sich auf Corona testen lassen will, hat in Schönau verschiedene Möglichkeiten.Foto: dpa/Sebastian Kahnert Foto: Markgräfler Tagblatt

Schönau. Im Zuge der Teststrategie von Bund und Ländern zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus sollen alle Bürger die Möglichkeit haben, sich einmal in der Woche gratis testen zu lassen. Im Gebiet des Gemeindeverwaltungsverbands Schönau stehen den Einwohnern aller Verbandsgemeinden verschiedene Testeinrichtungen zur Verfügung.

„Momentan sind 14 Menschen in unserem Verbandsgebiet positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Es befinden sich 20 Personen in häuslicher Quarantäne“, so Verbandsvorsitzender Peter Schelshorn. „Ich bitte alle Einwohner des Verbandsgebiets, die Möglichkeit der Testung verantwortungsvoll wahrzunehmen. Nur gemeinsam können wir die Infektionsketten durchbrechen und unseren Beitrag dazu leisten, zu einem normalen Alltag zurückzukehren. Dieser soll bald wieder ohne Kontaktbeschränkungen, geschlossene Geschäfte, Hotels und Restaurants, Freizeit- und Kultureinrichtungen stattfinden können.“

Die Schnelltests werden durch geschultes Personal durchgeführt und der Getestete erhält eine Bestätigung des Testergebnisses, das 24 Stunden gültig ist. Selbsttests hingegen, die im Einzelhandel zur Verfügung stehen und für die private Durchführung zu Hause angedacht sind, haben aufgrund von fehlendem Testzertifikat keinen Nachweischarakter.

Die Teststellen: Belchen-Apotheke, Friedrichstraße 24a, Schönau; der Test wird nicht im Verkaufsraum der Apotheke durchgeführt, sondern in einem extra Raum über einen separaten Eingang (Seiteneingang hinten rechts am Apothekengebäude; Eingang Fußpflegestudio); Voranmeldung notwendig unter Tel. 918140; Testzeiten: Montag, Dienstag und Mittwoch zwischen 8.30 und 9.30 Uhr, Donnerstag und Freitag zwischen 12 und 13 Uhr; Zielgruppe: Kinder ab zwölf Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten und Erwachsene.

Gemeinschaftspraxis Karle und Kollegen, Bifangstraße 2, Schönau; Terminbuchung notwendig unter Tel. 918180; Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Gesundheitszentrum Schönau, Friedrichstraße 14, Schönau; zum gebuchten Termin am Nebeneingang des Gesundheitszentrums (am Carport) melden; Terminvereinbarung notwendig unter Tel. 07671/992300,; Testzeiten: Montag bis Freitag von 7 bis 8.30 Uhr und von 13 bis 15 Uhr; Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

DRK-Ortsverein Schönau, Buchenbrandhalle Schönau; ohne Anmeldung möglich; Testzeiten: Freitags von 17 bis 19 Uhr, alle 14 Tage; Zielgruppe: Jugendliche ab 14 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten und Erwachsenen.

Testpersonen müssen infektfrei sein; wer erkältet ist, sollte den Hausarzt anrufen, um einen Termin in der Infektsprechstunde zu vereinbaren.

Der Klassiker ist wieder da: Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 89 Euro! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Angela Merkel

Die Kanzlerfrage beschäftigt die Union. Wer wäre Ihrer Ansicht nach der bessere Kanzlerkandidat: Armin Laschet oder Markus Söder?

Ergebnis anzeigen
loading