Schönau Vorfahrt missachtet

Ein Auffahrunfall beschäftigte die Polizei in Schönau. Foto: zVg

Schönau - Zu einem Unfall wegen einer Vorfahrtsverletzung kam es am Samstagmorgen gegen 10 Uhr in der Schönenbuchenstraße. Von einem Tankstellenplatz wollte ein 84 Jahre alter Mann mit seinem VW Touran auf die Straße einfahren und übersah einen von links kommenden Ford Fiesta. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden, berichtet die Polizei. Der Touran-Fahrer und auch die 72 Jahre alte Ford-Fahrerin wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Sommerurlaub

Die Sommerferien werfen ihren Schatten voraus. Werden Sie dieses Jahr den Urlaub in Deutschland verbringen oder ins Ausland reisen?

Ergebnis anzeigen
loading