Schopfheim Drei Männer sind auch mit dabei

Ausgebildet als Tagespflegepersonen wurden beim Kinderschutzbund 15 Kursteilnehmer. Foto: zVg Foto: Markgräfler Tagblatt

Zwölf Frauen und drei Männer haben als qualifizierte Tagespflegepersonen den Abendkurs beendet. Sechs von ihnen sind bereits in der Kindertagespflege tätig, weitere stehen kurz vor dem beruflichen Neubeginn und können sich somit den zum Teil lang ersehnten Wunsch erfüllen, mit Kindern zu arbeiten.

Schopfheim. Nach einem Grundkurs von 30 Unterrichtseinheiten können Teilnehmer eine Pflegeerlaubnis beantragen und mit der Tätigkeit starten. Weitere 130 Kurseinheiten der Qualifizierung besuchen sie berufsbegleitend. „Besonders freut es mich, dass wir drei Männer in dem Kurs ausbilden konnten. Sie sind in der Kleinkindbetreuung noch immer selten vertreten“, so Kursleiterin Claudia Böhmer vom Kinderschutzbund Schopfheim.

Auch in Coronazeiten konnte der Unterricht glücklicherweise fortgesetzt werden. Online-Hausaufgaben und „Zoom Meetings“ gehörten ebenso dazu, wie die Kurseinheiten mit Präsenzpflicht, die seit Mitte Juni mit Hygienemaßnahmen wieder stattfinden konnten. Die Kurszeit sei gut investierte Zeit gewesen, so die Rückmeldung vieler Teilnehmer.

Neben rechtlichen Themen, pädagogischem Einblick in die frühe Kindheit und wirtschaftlich orientierten Themen rund um die Selbstständigkeit ging es um die Bedeutung des Spiels, um Kommunikation, den Umgang mit Konflikten, aber auch um die Bedeutung von Büchern und Medien.

„Weitere Betreuungspersonen werden gesucht“ sagt Kirsten Trefzger, die beim Kinderschutzbund Schopfheim für die Vermittlung und Beratung von Eltern und Tageseltern zwischen Todtnau und Steinen zuständig ist. Der nächste Kurs beginnt am 7. Oktober in Schopfheim. Ein Informationsabend findet am kommenden Mittwoch, 29. Juli, um 19 Uhr statt.

Weitere Informationen zur Ausbildung erhalten Interessierte von Montag bis Freitag (9 bis 12 Uhr) unter Tel. 07622 / 639 29 oder im Internet unter www.kinderschutzbund-schopfheim.de sowie per E-Mail an: kindertagespflege@kinderschutzbund-schopfheim.de.

Lesen Sie das OV ePaper bis zur Jahresmitte 2021 für nur einmalig 59 Euro! Gleich HIER anfordern.

Umfrage

aed480ce-3312-11eb-a822-e68bb9bf65d7.jpg

Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert ein europaweites Wintersport-Verbot bis zum 10. Januar. Soll dieses Jahr Skifahren noch erlaubt sein? 

Ergebnis anzeigen
loading