Schopfheim-Enkenstein 10.000 Euro Schaden bei Überhomanöver

 Foto: Die Oberbadische

Schopfheim-Enkenstein / Wieslet - Etwa 10000 Euro Sachschaden entstand am vergangenen Freitag gegen 11.00 Uhr, bei einem Unfall zwischen Wieslet und Enkenstein.

Hier fuhr ein 20 Jahre alter Mann mit seinem Fiat Ducato in Fahrtrichtung Enkenstein. Kurz nach dem Ortsausgang von Wieslet überholte er einen vor ihm fahrenden Suzuki und übersah dabei einen entgegenkommenden VW Transporter. Es kam zum Frontalzusammenstoß, bei dem erheblicher Sachschaden entstand. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt.

Das Polizeirevier Schopfheim, Tel. 07622/666980, sucht Zeugen die Angaben zum Unfall und zur Fahrweise des Fiat-Fahrers machen können.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

fafe02b0-19df-11ea-8a47-8b6f47fa27ae.jpg

Beim vergangenen SPD-Parteitag wurden die Außenseiter Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans an die Spitze gewählt. Werden die Sozialdemokraten mit der neuen Personalie an Stärke gewinnen?

Ergebnis anzeigen
loading