Schopfheim Für gesunde Ernährung

Kinder der Grundschule Wiechs beim Einsatz im Naturpark-Kochschul-Mobil. Foto: Georg Diehl

Schopfheim-Wiechs - Die über 80 Buben und Mädchen an der Grundschule Wiechs bekamen dieser Tage Besuch von der neuen Naturpark-Kochschule Südschwarzwald.

Der mobile Ernährungsbus mit zertifizierter Ernährungsberaterin machte Station auf dem Sportplatz, wo die Grundschüler gemeinsam mit der Ernährungsberaterin Anne Rausch fleißig schnippelten, wogen und würzten.

Die Leitidee dieses Projekts ist die Sensibilisierung und Motivation von Kindern und Erwachsenen, sich im alltäglichen Leben mit gesunder Ernährung sowie einem nachhaltigen und regionalen Produkteinsatz auseinanderzusetzen.

Es war eine Freude festzustellen, wie die Buben und Mädchen der Grundschule mit Messern, Waagen und Gewürzen umgingen und auch alles ganz genau nahmen.

Zielgruppengerechte Ernährungsbildung und Spaß am gemeinsamen Kochen standen im Vordergrund. Es hat sicherlich auch einen Einfluss auf das „Ab-und-zu-mal-selbst-Kochen“ anstatt nur Fertiggerichte zu kaufen.

Am Donnerstag, 18. Juli, um 17 Uhr, erwartet die Schule die Kommission des Landratsamts zur Zertifizierung der Grundschule Wiechs.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Trinken bei Hitze

Bei uns im Südwesten wird es diese Woche mit Temperaturen bis zu 40 Grad richtig heiß. Wie kommen Sie mit der aktuellen Hitzewelle klar?

Ergebnis anzeigen
loading