Schopfheim Hochpräzise Prüfgeräte

Markgräfler Tagblatt
In kleinem Kreis fand die Übergabe der Anschauungsmaterialien statt. Foto: zVg

Schopfheim - Dem Einsatz von Werkstättenleiter Wilfried Decker hat der Fachbereich Farbe an der Gewerbeschule einen Zuwachs an hochmoderner Ausstattungsmaterialien zu verdanken.

Ihre Anschaffung erfolgte nach gemeinsamen Planungen zwischen Schulträger (Landratsamt), Maler- und Lackiererinnung sowie Fachkollegen im Rahmen der Regionalen Schulentwicklung (RSE).

So ist es der RSE zu verdanken, dass Labor-, Unterrichts- und Werkstatträume nach neuesten pädagogischen Erkenntnissen konzipiert werden konnten und Schüler in Zukunft durch experimentelles Lernen mannigfaltige Sinne schulen und trainieren können.

Werkstattleiter Wilfried Decker zeigte im kleinen Kreis die vielfältigen Versuchsanordnungen, Prüfgeräte und Muster. Er präsentierte hochpräzise Prüfgeräte wie zum Beispiel einen digitaler DIN-Auslaufbecher. Darüber hinaus verfügt die Schule ab sofort über ein Hochleistungsrührwerk zum Herstellen und Erproben von Farben und Lacken sowie eine Farbbetrachtungskammer mit mehreren Lichtsituationen.

Auch digital konnte sich die Schule zukunftsorientiert ausstatten. So stehen für den Unterricht nun Geräte zur digitalen Konsistenz- und Glanzgradmessung bei Farben und Lacken zur Verfügung, und auch digitale Haftzugfestigkeitsprüfungen sind nun möglich.

Zudem überreichte Wilfried Decker drei Koffer mit Chemikalien zur Prüfung von mineralischen Untergründen und selbst zu gestaltende Musterkoffer für Beschichtungsgrundlagen.

Schulleiter Klaus König dankte Decker insbesondere auch für seine enge Zusammenarbeit mit dem wichtigen Partner Landratsamt und mit der Malerinnung. Diese sorge für hochmoderne Ausstattung und zukunftsweisende Lehre an der Gewerbeschule.

Im Namen der Maler- und Lackiererinnung hob Markus Lenz den Einsatz von Wilfired Decker hervor. Ohne den stünde der Fachbereich nicht so da wie heute.

Umfrage

Ölförderung in Russland

Die Europäische Union plant ein Erdöl-Embargo gegen Russland. Wie stehen Sie dazu?

Ergebnis anzeigen
loading