Schopfheim Klangvielfalt  an  Orgel

SB-Import-Eidos
Scott Lamlein Foto: Lamlein

Schopfheim. Seit über 25 Jahren erfreut sich der Schopfheimer Orgelsommer großer Beliebtheit unter den Orgelfreunden in der Regio. Insbesondere die Orgelnacht ist ein gut besuchtes Kulturereignis und bei den Solistenabenden an jedem Donnerstag im Juli lassen international renommierte Konzertorganisten die beiden Orgeln in der Stadtkirche erklingen, so Dieter Bogon (KMD).

Eröffnung ist am Donnerstag, 30. Juni, 20 Uhr, in der Stadtkirche. Zu Gast ist Scott Lamlein aus West Hartford (USA), der an beiden Orgeln ein Programm mit Werken von Johann Sebastian Bach, Charles-Marie Widor (5. Symphonie) und amerikanischen Komponisten spielen wird. Scot Lamlein leitet einen Jugendchor sowie einen semiprofessionellen Erwachsenenchor und präsentiert in Gottesdiensten Meisterwerke der Orgel. Er fungiert auch als künstlerischer Leiter der Konzertreihe „Music at the Red Door“ der Kirche, die jährlich ein Musikerkundungscamp für unterversorgte Kinder im benachbarten Hartford veranstaltet. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

Weitere Konzerte

Donnerstag, 7. Juli, 20 Uhr, Stadtkirche: Heinrich Walther mit Julius Reubke: Sonate, Der 94. Psalm, César Franck: Orgeltranskription der Symphonie in d-Moll

Donnerstag, 14. Juli, 20 Uhr, Stadtkirche: Orgel + Stimme mit Werken von Boëllmann, Langlais, Milhaud, Voullaire, Künstler: Daniela Bianca Gierok, Alt, und Dirk Brödling, Orgel

Donnerstag, 21. Juli, 20 Uhr, Stadtkirche: Johannes Ebenbauer mit Werken von Bach, Muffat, Liszt (BACH) und Improvisationen

Samstag, 23. Juli, 20 Uhr: 14. Schopfheimer Orgelnacht, 20 bis 20.30 Uhr, Alte Kirche, Dieter Lämmlin, Orgelmusik aus dem Elsass; 21 bis 21.30 Uhr Katholische Kirche St. Bernhard, Birgit Tittel, Werke von Bach und Reger; 22 bis 22.45 Uhr, Stadtkirche, Christoph Bogon, Werke von Bach, Franck, Vierne, Abschluss mit allen drei Organisten

Donnerstag, 28. Juli, 20 Uhr, Stadtkirche: Carsten Klomp, Werke von Franck, Françaix, Hakim und Vierne.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Putin

Was halten Sie vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs von der Sanktionspolitik gegen Russland?

Ergebnis anzeigen
loading