Schopfheim Momente der Einkehr für jeden

Goldene Konfirmation feierten: Alfred, Ilse, Ingrid, Ruth, Gudrun, Jutta und Edeltraud, die diamantene Anne-Rose, Rita, Ilse, Lothar und Edgar und die eiserne: Emil, Wolfgang, Ilse und Alfred, hier mit Pfarrerin Ulrike Krumm. Die Herausgabe der Nachnamen war dem Pfarramt aufgrund der Datenschutzverordnung nicht möglich. Foto: Gerd Sutter

Schopfheim-Gersbach - Am Sonntag wurde in Gersbach die goldene-, diamantene und eiserne Konfirmation gefeiert.

Pfarrerin Ulrike Krumm sprach davon, dass die Jubelkonfirmation ein Grund zur Freude und zum Danken sei.

Das herrliche Wetter und das zum Eingang vom Gesangverein gesungene Lied „Es tagt der Sonne Morgenstrahl“ passten genau. Pfarrein Krumm sagte, gefeiert werde auf der einen Seite der Dank, der auch im Lied „Bis hierher hat mich Gott gebracht durch seine große Güte“ zum Ausdruck komme, zum anderen aber auch der eigene Fleiß, die Ausdauer, Standfestigkeit und manchmal einen eisernen Willen.

Der Konfirmandenunterricht und die Konfirmation hatten damals einen anderen Stellenwert. Lieder, Psalmen, das Vaterunser und Glaubenbekenntnis sowie vieles aus dem Katechismus mussten auswendig gelernt werden. Die Feiern waren zuhause, und die Geschenke spärlich. Auch war die Konfirmation mit der Schulentlassung und dem Berufsanfang verbunden. Das Erwachsenwerden stand im Vordergrund. Es habe in der Zwischenzeit für jeden Momente zur Einkehr mit dem Dank an Gott und Weggabelungen mit der Entscheidung für einen Weg gegeben.

Nach dem Gottesdienst, der vom Gesangverein Gersbach mit Liedbeträgen bereichert wurde, gab es einen Sektempfang der Kirchengemeinde, und beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen wurde manche ­Anekdote ausgetauscht.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

E-Auto

Bosch-Chef Volkmar Denner warnt davor, sich bei der Klimadebatte auf die Elektromobilität festzulegen. Er benutze ein Fahrzeug mit hocheffizientem Diesel-Motor und sehr viel geringerem CO2-Ausstoß. Wie stehen Sie dazu?

Ergebnis anzeigen
loading