Schopfheim Musikalisches Sommerfest

Linde und Bank des Gesangvereins Fahrnau erwarten die Gäste des Sommerfestes. Foto: zVg

Schopfheim-Fahrnau - Erstmals veranstaltet der Gesangverein Fahrnau ein Sommerfest und möchte dabei Werbung für den Chorgesang machen.

Der Verein verbindet die Veranstaltung am Sonntag, 21. Juli, von 15 bis 17 Uhr mit einem geselligen Beisammensein bei der Gartenanlage im Bremt in der Nähe des Wasserspielplatzes an der Wiese. Für Bewirtung ist mit Kaffee, Kuchen und Torten und kühlen Getränken gesorgt.

Bei der Gartenanlage steht eine kleine Linde, die der Gesangverein Raitbach bei seinem 150-jährigen Jubiläum im Jahr 2013 den Sangesfreunden aus Fahrnau geschenkt hat.

Ein Jahr später feierte der Gesangverein Fahrnau sein 150-jähriges Bestehen und bekam dazu von seiner Vorsitzenden Susanne Rossbach-Bill eine Bank gespendet. Diesen Platz mit Linde und Bank wollen die Sänger der Bevölkerung nun näherbringen.

Beim Sommerfest bringt der Gesangverein Raitbach unter der Leitung von Herbert Maisch beliebte Chorstücke zu Gehör. Mit seiner neuen Dirigentin Monika Zauter trägt der gemischte Chor des Gesangvereins Fahrnau Volkslieder sowie Kompositionen aus der Romantik vor.

Sollte es regnen, wird der Hock unter das Vordach des Vereinsheimes der Gartenfreunde Bremt verlegt.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Von der Leyen hält ihre Bewerbungsrede in Straßburg

Ursula von der Leyen wurde vom EU-Parlament zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gewählt. Halten Sie das für eine gute Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading