Schopfheim Oktoberfestlaune auf dem Dinkelberg

Gaudi pur hatten die Gäste beim bayerischen Frühschoppen der Sportschützen in Wiechs. Foto: Ralph Lacher Foto: Markgräfler Tagblatt

Schopfheim-Wiechs (os). Bayerische Tracht, bayerische Speisen und Oktoberfestlaune boomen auch hierzulande. Die Schützengesellschaft kann nicht ohne Stolz darauf verweisen, einer der Pioniere für bayerische Gaudi im Wiesental zu sein. Denn aus einer Weißbierlaune heraus kam vor 13 Jahren schon die Idee eines „bayerischen Frühschoppen“ auf.

Für die Stimmung holten sich die Veranstalter all die Jahre den Musikverein mit ins Boot, auf den sie in diesem Jahr ausnahmsweise allerdings verzichteten – des schlechten Wetters wegen, wie Oberschützenmeister Jörg Pfeifer erklärte: „Es war einfach zu kalt und zu nass“.

Mit der Resonanz waren die Schützen gleichwohl zufrieden mit Blick auf die vielen Besucher, die in Dirndl und Krachledernen im weißblauen Biergarten hinter dem Schützenhaus Platz nahmen.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Schulstreik in Hamburg

Mit dem Beginn des Schuljahrs werden die Klimaproteste fortgeführt. Für Freitag hat die Fridays-For-Future-Bewegung in 115 Ländern wieder zum Schulstreik aufgerufen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading