Schopfheim Sets zum Lesestart

SB-Import-Eidos
Bibliotheksleiterin Katja Bänkler. Foto: zVg

Schopfheim . Die Stadt beteiligt sich am bundesweiten Programm „Lesestart 1-2-3“, das der frühen Sprach- und Leseförderung dient. Die Aktion wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt.

Hierzu werden kostenlose Lesestart-Sets für Kinder ab drei Jahren zur Verfügung gestellt. Die Sets können ab sofort auch in der Stadtbibliothek unter Berücksichtigung der Corona-Zutrittsregelungen – 2G-Regel – abgeholt werden.

Das Set besteht aus einer Stofftasche, einem interessanten Bilderbuch für dreijährige Kinder sowie einer mehrsprachigen Broschüre mit Informationen für die Eltern.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 12.30 Uhr, Dienstag und Donnerstag 14.30 bis 18 Uhr.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Coronavirus - Düsseldorf

Im Landkreis Lörrach wurden die Coronamaßnahmen verschärft. Mitunter gilt im stationären Einzelhandel bis auf wenige Ausnahmen die 2G-Regel. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading