Schopfheim Spende für kleine Ausflüge

Markgräfler Tagblatt, 01.02.2015 23:04 Uhr

Schopfheim-Gersbach / Zell (str). Mit großer Freude nahm Heimleiter Peter Kiefer vom Seniorenzentrum Zell eine großzügige Spende des Vereins Bergland Gersbach entgegen. Der Verein hat sich der Landschaftspflege der Schwarzwaldregion verschrieben und investierte mehrfach in Einrichtungen der dörflichen Schlachthäuser, die von Landwirten der Fleischdirektvermarktung Gersbach und Wies im Rahmen der direkten Vermarktung genutzt werden. Die Zuwendung an das Seniorenzentrum kam zustande, nachdem die Heimleitung dem schwer erkrankten Gründungsmitglied Peter Keller die Teilnahme an den Jubiläumsfeierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen der Fleischdirektvermarktung Gersbach und Wies in der Gersbacher Bergkopfhalle ermöglicht hatte. In Anerkennung der Bemühungen der Betreuer beschloss der Vorstand, das Seniorenzentrum mit einer Spende zu unterstützen. Der von den Bergland-Vorsitzenden Uli Eichin und Martin Bechtel übergebene Scheck in Höhe von 500 Euro sei willkommen und werde vielfältig verwendet, dankten Peter Kiefer und Pflegedienstleiterin Nicole Brutschin bei einem Stehempfang. Besonders bei kleinen Ausflügen, wie etwa einem Besuch im Zoo oder Zirkus, sei es gut, ein kleines Polster zu haben. Auch Heimbeirat Friedrich Steiger bedankte sich für die nicht gerade alltägliche Zuwendung.