Schopfheim TSG feiert zwei neue Ehrenmitglieder

Markgräfler Tagblatt, 16.04.2018 22:00 Uhr

Mit einem Ehrungstag feierte die TSG im Haus der Stadtmusik verdiente Mitglieder. Für die musikalisch Umrahmung sorgten Sila und Merhan Yilmaz. Durch das Programm führten Vorsitzende Hella Pflüger und Ehrenvorsitzender Lothar Lutz.

Schopfheim (mo). Mit Carla Pfeifer und Thilo Herbster hat die TSG zwei neue Ehrenmitglieder. Carla Pfeifer ist seit 1963 Mitglied in der TSG, 1978 übernahm sie als 21-Jährige die Frauen-Gymnastikgruppe Fit und Gesund, die sie noch heute führt. Eine weitere Leidenschaft der ausgebildeten Gymnastiklehrerin ist die Koronar-Sportgruppe, die sie seit 1984 zusammen mit Thomas Weiß leitet. Von 1995 bis 1999 war Carla Pfeifer zudem Abteilungsleiterin der Turner und von 1999 bis 2001 stellvertretende TSG-Vorsitzende.

Thilo Herbster trat 1973 in die TSG ein. 1977 organisierte er als 18-Jähriger den ersten Tanzabend in der Sporthalle in Wiechs. Als 1983 die Stadthalle eröffnet wurde, ging die Tanzveranstaltung in den legendären Schlagerwettbewerb über. Insgesamt 25 Jahre lang fand diese Veranstaltung bis 2008 statt. Thilo Herbster war ein guter Turner, der viele gute Platzierungen bei Wettkämpfen erreichte, darunter zweimal Gauturnfestsieger und mit der Mannschaft Gauligameister. 1984 übernahm er die Abteilungsleitung der Turner und kümmerte sich auch um die Finanzen. Die Abteilungsleitung gab er 1995 ab, bis heute ist er noch Kassierer der Turner und zudem moderiert er jedes Jahr die Nikolausfeier in der Stadthalle.

Stolz ist die TSG auf ihre Vizeweltmeisterin Sophia Mannsbart, die für ihren sportlichen Erfolg bei der Weltmeisterschaft im G-Judo und weiteren Top-Platzierungen ein Geschenk erhielt.

Den Ehrenbrief für besondere Verdienste erhielten Herbert Wachter und Holger Waßmer.

Für 50-jährige Vereinszugehörigkeit erhielten zwölf Mitglieder den Ehrenbrief: Heike Andris, Elfriede Bredtmann, Ilse Brendlin, Heidi Brüderlin, Hildegard Hahn, Hannelore Litschgi, Brundhilde Maier, Karin Polarzyk-Lemke, Willi Schäfer, Ingrid Schmidt, Klaus Steiner und Otto Weiß.

Bereits seit 40 Jahren sind Bernd Brunner, Inge Lise Greiner, Elfriede Hauser, Rolf Kuri, Dorothea Kuri, Katja Kuri, Thomas Kuri, Bernhard Messmer, Gisela Postleb, Thomas Steck, Jürgen Spitz, Bärbel Spitz, Gerhard Spitz, Doris Wurster und Frank Wurster im Verein. Sie erhielten dafür die Ehrennadel in Gold und eine Urkunde. Die Glückwünsche überbrachten die jeweiligen Abteilungsleiter Frank Itzin (Turnen), Heiko Weide (Basketball), Hans-Dieter Fleig (Schneesport), sowie Lothar Lutz, Karl-Heinz Andris und Hella Pflüger.

 
          2