Schopfheim Versprechen eingelöst: Fest für die Treue

SB-Import-Eidos
Die „Black Forest Linedancer“ bei ihrem Auftritt auf dem Betriebsgelände. Foto: zVg

Schopfheim (hjh). Mit viel Musik, guter Laune, leckeren Speisen und Getränken und schließlich mit einer flotten Überraschung in den Abendstunden bedankte sich das Reiseunternehmen Völz bei seinen Mitarbeitern und Kunden für ihre Treue zum Unternehmen, die auch in sehr unruhigen und durch Reiseausfälle geprägten Corona-Jahren nicht gelitten hat.

„Die Sommermonate über haben wir allen ein Fest versprochen. Und dieses Versprechen haben wir am Wochenende eingelöst“, sagte Birgit Völz.

Sie freute sich wie ihre ganze Familie und die fünf Beschäftigten riesig, dass so viele Gäste die Einladung angenommen hatten. Belohnt wurden sie dafür vom Firmenchef mit einer Besonderheit. Er fuhr mit dem Bus weg und holte in der Stadt eine große Formation der „Black Forest Linedancer“ ab, die mit einem tollen Auftritt für große Begeisterung auf dem Firmengelände sorgten. Nach 30 Minuten war die willkommene Vorführung vorbei, die Linedancer verabschiedeten sich, und die aufgebauten Grills begannen wieder zu glühen.

  • Bewertung
    2

Umfrage

Wladimir Putin

Der russische Präsident Wladimir Putin droht im Ukraine-Krieg mit dem Einsatz von Atomwaffen. Wie schätzen Sie die Aussage ein?

Ergebnis anzeigen
loading