Schopfheim Virtuelle Türöffnung an der FES

Im Rahmen eines Livestreams am 24. Februar können Eltern Fragen an die Friedrich-Ebert-Schule richten. Foto: Markgräfler Tagblatt

Schopfheim - Die Friedrich-Ebert-Schule öffnet am Mittwoch, 24. Februar, auf ihrer Homepage ihre derzeit coronabedingt geschlossenen Türen. Eltern und Kinder, die sich selbst ein Bild von der Gemeinschaftsschule machen möchten, sind zu einem digitalen Informationstag mit Schulleitung und Lehrkräften eingeladen.

Auch über einen Live-Stream wird sich die Schule um 18.30 Uhr präsentieren. Hierbei können interessierte Eltern in einem digitalen Austausch ihre Fragen und Anliegen formulieren. Eine Anmeldung erfolgt per E-Mail-Link über die Homepage www.fes.loe.schule-bw.de (er wird etwa eine Stunde vor Beginn hochgeladen).

Insbesondere um Eltern und jetzigen Viertklässlern der umliegenden Grundschulen einen möglichst fundierten Einblick in die Arbeitsweise und den Schulalltag an der Friedrich-Ebert-Schule zu vermitteln, präsentiert sich die Schule auf der in den vergangenen Wochen aktualisierten Homepage.

Mittels Informationstexten, Bildimpressionen und Videoclips haben Kinder und Eltern auch über diesen Tag hinaus immer wieder die Möglichkeit, sich ein konkretes Bild von der Friedrich-Ebert-Schule zu machen und ein Gefühl für die Arbeitsweise an einer Gemeinschaftsschule zu entwickeln. Mehr noch: Gemeinsam mit ihren Verbindungslehrern haben Schülerinnen der Schülermitverantwortung (SMV) ein Video über die Räumlichkeiten in der Roggenbachstraße erstellt und laden zu einem virtuellen Rundgang ein. Auch ein Blick in die Zukunft auf den sich gerade im Bau befindlichen Schul-Campus wird möglich sein.

Neben der Vorstellung des pädagogischen Konzepts und seiner Leitsäulen wie längeres gemeinsames Lernen für Schüler mit unterschiedlichen Begabungspotentialen, Lernen auf unterschiedlichen Niveaustufen, Inklusion, Lerncoaching, Graduierungssystem für Lernende, Erziehungspartnerschaft und Elternarbeit, Lernentwicklungsbericht und Lernentwicklungsgespräche erhalten die Besucher der Homepage auch Einblicke in das besondere musisch-künstlerische Profil (Bläserklassen, Chor, Schulkunst, Theater). Auch die unterschiedlichen Abschlussmöglichkeiten und die Berufsorientierung an der weiterführenden Schule werden thematisiert.

Über diesen Weg möchte die Schule Eltern und Kindern in diesen herausfordernden Zeiten eine Entscheidungshilfe hinsichtlich der Schullaufbahn an die Hand geben.

Am 14. März 2021 ist Landtagswahl in BW. Mehr wissen. Klug wählen. Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Mund-Nasen-Bedeckung

Die Bund- und Länderchefs haben am Mittwoch einen Stufenplan mit Öffnungsperspektive für Einzelhandel, Gastronomie und Kultur beschlossen, der regelt wann und wo weitere Schritte raus aus dem Lockdown möglich sind. Wie beurteilen Sie das neue Regelwerk?

Ergebnis anzeigen
loading