Schopfheim „Von der Biene zum Honig“

Um Wildbienen geht es bei einer Aktion in Gersbach. Foto: zVg

Schopfheim-Gersbach - Das Naturfreundehaus in Gerbach lädt ein zur Aktion „Von der Biene bis zum Honig“ zum Weltbienentag. Am Aktionstag werden die Insektenhotels neu bestückt, und es werden Honigrezepte ausprobieren. Außerdem ist ein Besuch beim Imker in Gersbach geplant. Die Aktion wird gemeinsam mit einer Klasse der Fridolinschule aus Lörrach veranstaltet. Sie findet im Schullandheim Naturfreundehaus Gersbacher Hörnle am Montag, 20. Mai, ab 14 Uhr statt.

Unverzichtbar für Natur und Landwirtschaft

Mit der Aktion soll für ein kleines Tier mit großer Bedeutung geworben werden: die Honigbiene und die 560 Wildbienenarten. Sie sind für Natur und Landwirtschaft unverzichtbar: 85 Prozent der landwirtschaftlichen Produkte sind auf Bienen-Bestäubung angewiesen. Die Bienen sind aber durch Pestizide geschwächt, ihre Nahrungsgrundlage, blühende Felder, verschwinden. Den Bienen droht das gleiche Schicksal. Das Naturfreundehaus Gersbacher Hörnle beherbergt pro Jahr etwa 3000 Gäste. Naturschutz und sanfter Tourismus sind ein Schwerpunkt des Angebots.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    1

Newsticker

blank

Umfrage

Von der Leyen hält ihre Bewerbungsrede in Straßburg

Ursula von der Leyen wurde vom EU-Parlament zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gewählt. Halten Sie das für eine gute Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading