Schopfheim Vorfahrt missachtet: Unfall

Symbolfoto Foto: Die Oberbadische

Schopfheim - Weil ein Autofahrer die Vorfahrt missachtete, kam es am Samstag gegen 11.10 Uhr auf der L139 zwischen Langenau und Schopfheim zu einem Unfall.

Von Langenau kommend, war eine Frau mit ihrem Subaru in Richtung Schopfheim unterwegs. An der Einmündung zur Straße "An der Wiese" fuhr ein weißer Pkw auf die Straße und nahm der Frau die Vorfahrt, so der Polizeibericht.

Um einen Unfall zu verhindern, bremste die Frauen ihr Auto stark ab und wich nach rechts aus. Dabei streifte sie die Schutzplanke, wodurch der Subaru beschädigt wurde. Der weiße Pkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. 

Im Bereich der Einmündung sollen weitere Verkehrsteilnehmer gewesen sein, die den Hergang womöglich gesehen haben. Das Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) bittet Zeugen des Vorfalls, sich zu melden.

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Auf gepackten Koffern

Deutschland hat die weltweite Covid-19-Reisewarnung seit dem 15. Juni für die meisten europäischen Staaten aufgehoben. Damit kann der Sommerurlaub doch noch im Ausland stattfinden. Wo werden Sie Ihre Sommerferien verbringen?

Ergebnis anzeigen
loading