Schopfheim Werke an zwei Standorten

Markgräfler Tagblatt, 12.01.2018 22:00 Uhr

Schopfheim. Für die „January Art Fair“ haben sich zwei Kunsthäuser zu einer Ausstellung zusammengeschlossen: in Schopfheim die Galerie Mark Roland Fuchs und in Weil am Rhein der Kunstraum Kieswerk.

Die Künstler, deren Werke gezeigt werden, sind Ania Dziezewska mit großformatigen, vielschichtigen Ölgemälden, Mark Roland Fuchs mit neuen Arbeiten aus dem „Cyclus Faces“ und frühen Ölgemälden, Klaus Kipfmüller mit neuen konkreten Arbeiten auf Leinwand und Volker Scheurer mit der neuen Serie „Der stille Flug der grünen Wasserente“.

Die „January Art Fair 18“ beginnt heute, Samstag, 13. Januar, mit einer Vernissage in der Galerie von Mark Roland Fuchs in Schopfheim, Hauptstraße 84. Beginn ist um 19 Uhr.

Kunstwerke werden auch beim Neujahrsempfang am Sonntag, 14. Januar, um 19 Uhr im Kunstraum Kieswerk in Weil am Rhein gezeigt (nur mit Anmeldung) sowie am Freitag, 19. Januar, im Kunstraum Kieswerk in Weil („Das schwarze Haus“).

Öffnungszeiten sind zwischen dem 13. Januar und dem 11. Februar jeweils am Mittwoch, Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Es gibt ein „Art Shuttle“ zu den Öffnungszeiten und den Veranstaltungen zwischen Schopfheim und Weil. Mit der Limousine können vier Personen chauffiert werden.

Wer sich befördern lassen will, sollte sich per E-Mail an fuchs.markroland@gmail.com anmelden und die gewünschte Startzeit und den Standort durchgeben. Kosten für hin und zurück (einschließlich Winzersekt: zwölf Euro pro Person).

 
          0