Schopfheim Wünsche gehen prompt in Erfüllung

Freuen sich über über Spenden aus dem Crowdfunding-System (von links): Mitglieder des TTC Schopfheim-Fahrnau, Hans Peter und Monika Werner von AKiK sowie Bernhard Schlageter und Jannik Sprich von der VR-Bank. Foto: Paul Berger Foto: Markgräfler Tagblatt

Schopfheim (ue). „Was einer nicht schafft, schaffen viele.“ Unter diesem Leitgedanken steht die von der VR-Bank seit Jahresbeginn praktizierte Crowdfunding-Plattform, mit der sich so manche Wünsche verwirklichen lassen, wie jüngst wieder zwei Beispiele zeigten.

Zum einen konnte so die finanzielle Unterstützung für ein neues Rettungsteddy-Kostüm für das Aktionskomitee Kind im Krankenhaus (AKiK) ermöglicht werden. Und auch der Wunsch nach neuen Trikots für die Jugend-Abteilung des TTC Schopfheim-Fahrnau ging in Erfüllung.

Für den Vorstandsvorsitzenden der VR-Bank, Bernhard Schlageter, der gemeinsam mit Jannik Sprich an Monika und Hans Peter Werner von AKiK einen Spendenscheck in Höhe von 2523 Euro übergab, war dies eine klare Bestätigung dafür, dass sich auf diese Weise erfolgreich Projekte von Vereinen und sozialen Einrichtungen finanzieren lassen. Die von 90 Unterstützern gesammelte Geldsumme, so Schlageter, wurde von der VR-Bank um weitere 445 Euro aufgestockt.

Gleiches trifft auch auf die Anschaffung von 55 neuen Sportler-Trikots für die TTC- Jugendabteilung Fahrnau bestimmt war. Auch dieses Projekt wurde von der VR-Bank mit einem zusätzlichen Geldbetrag auf 2505 Euro erhöht. Dass dabei sogar mehr Geld zusammenkam als ursprünglich benötigt, freute sowohl Monika und Hans Peter Werner von AKiK als auch den Vorsitzenden Julian Hager und seinen Stellvertreter Thomas Knauber vom TTC Schopfheim-Fahrnau, die sich für die großzügige Unterstützung bedankten.

Mit dem neuen System Crowdfunding konnte die VR-Bank, wie von Jannik Sprich zu erfahren war, bislang schon fünf gemeinnützige Projekte mit insgesamt 14 000 Euro fördern. Hierzu steuerte das Geldinstitut 3765 Euro aus einem eigens dafür bestimmten „Topf“ bei.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Recep Tayyip Erdogan

Der Einmarsch türkischer Truppen in Nordsyrien sorgt für viel Kritik. Die USA verhängen jetzt Sanktionen gegen die Türkei. Befürworten Sie das Vorgehen?

Ergebnis anzeigen
loading