Schwörstadt Dumont jetzt in Schwörstadt

Jacquelin Dumont (links) übernimmt im Schwörstädter Rathaus die Fachbereichsleitung „Finanzen und Personal“, worüber sich Bürgermeisterin Christine Trautwein-Domschat freut. Foto: Silvia Waßmer

Schwörstadt - Bürgermeisterin Christine Trautwein-Domschat kündigte in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Schwörstadt eine Neubesetzung der Fachbereichsleitung „Finanzen und Personal“ an. Zum ersten April wird Jacqueline Dumont die Leitung dieses Bereichs in der Gemeindeverwaltung übernehmen.

Die 52-jährige gelernte Diplom-Verwaltungswirtin zeichnet derzeit bei der Stadt Schopfheim für die Fachgruppe „Bürgerservice, Familie und Soziales“ verantwortlich und war zuvor bei der Gemeinde Kleines Wiesental sowie bei der Stadt Rheinfelden tätig. Nun habe sie „große Lust, hier mein ganzes Engagement einzubringen“, sagte Dumont, als sie sich am Mittwoch dem Gemeinderat vorstellte.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Europa- und Kommunalwahlen stehen an: Haben Sie sich von den Parteien gut informiert gefühlt?

Ergebnis anzeigen
loading