Schwörstadt VHN ehrt treue Narren

mv
VHN-Präsident Martin Klein (links) ehrte zahlreiche Mitglieder der Cliquen und Zünfte. Foto: Heinz Vollmar

Beim 56. Konvent der Vereinigung Hochrheinischer Narrenzünfte (VHN) in Schwörstadt gab es zahlreiche Ehrungen.

Mit der Ehrennadel in Bronze wurden am Samstagabend beim Konvent Sylvia Vittello (Wäschbachwieber Schwörstadt), Katrin Keser (Rebbachgeister Schwörstadt), Martin Koch (Rebbachgeister Schwörstadt), Nadine Andree (Rebbachgeister Schwörstadt) und Hubert Schlageter (Narrenzunft Schwörstadter Schnecken) geehrt.

Die Ehrennadel in Silber erhielten Ursula Naujoks (Wäschbachwieber Schwörstadt), Traudel Otto (Wäschbachwieber Schwörstadt), Matthias Andree (Narrenzunft Schwörstadter Schnecken) und Marcel Maienknecht (Narrenzunft Karsau).

Die Ehrennadel in Gold überreichte der Präsident der VHN, Martin Klein, an Alt-Bürgermeister Arthur Bugger aus Schwörstadt. Der ehemalige Rathauschef hatte im Laufe seiner Amtszeit insgesamt fünf Narrentreffen mitorganisiert. Dieselbe Auszeichnung steckte VHN-Präsident Klein auch Jürgen Zwigart ans Revers. Er ist amtierender Oberschneck der Narrenzunft Schwörstadter Schnecken.

Umfrage

Illustration Steuern

Nach dem Willen von Finanzminister  Christian Lindner sollen die Steuerklassen 3 und 5 abgeschafft werden. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading