Sportmix Erfolgreiche Starter

Triathlon
Philipp Bauman (links) und Robin Heise (rechts) auf dem Treppchen. Foto: zVg

Ravensburg (pd). Triathleten aus Langenau schnitten jüngst auch in Ravensburg erfolgreich ab.

Bei kühlen Außentemperaturen, aber Badewannen-Wärme im See, stiegen die sechs Langenauer Athleten ins Wasser.

Im Feld der Schüler B, die 75 Meter schwimmen, 1000 Meter Rad fahren und 500 Meter laufen mussten waren von der Turnerschaft Nicolas Baumann und Marlon Heise dabei. Von Anfang an bestimmte Nicolas das Rennen und kam als Erster aus dem Wasser. Auch beim Radfahren hielt er diese Position, verlor sie auch beim Laufen nicht und lief als Sieger über die Ziellinie. Marlon Heise schaffte es mit soliden Leistungen auf einen guten Mittelfeldplatz.

Bei den Schülern A, diese durften 200 Meter Schwimmen, 2000 Meter Radfahren und 1000 Meter laufen erkämpfte sich Philipp Bauman hauchdünn hinter dem Sieger den zweiten Platz. Auch für Robin Heise lief es sehr gut. Er beendete das Rennen als Dritter. Nicht ganz rund lief es für Theo Burger. Er lief auf Platz acht ein. Er hatte, im Gegensatz zu den anderen Langenauer Athleten, Probleme mit dem Temperatursturz.

Moritz Kuhnert startete beim Sprint-Cup und durfte sich nach 750 Meter Schwimmen, 24 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen in seiner Altersklasse 20 als Dritter feiern lassen.

Umfrage

Weihnachtsstimmung

Die Preise steigen, alles wird teurer. Sparen Sie dieses Jahr an den Weihnachtsgeschenken?

Ergebnis anzeigen
loading