Sportmix Fäs überzeugt in Haueneberstein

Nikolas Fäs Foto: zVg Foto: Die Oberbadische

Rheinfelden (pd/mib). Ein Start- Ziel-Sieg: Beim internationalen Florett-Turnier in Haueneberstein haben die Rheinfelder Florettfechter Nikolas Fäs und Patrick Mayer überzeugt.

Den Jahrgang 2005 dominierte Nikolas Fäs nach Belieben. Mit einem klassischen Start-Ziel-Sieg und ohne auch nur ein Gefecht abzugeben, holte er sich den Sieg bei dem mit Fechtern aus drei Nationen gut besetzten Turniers.

Ebenfalls einen guten Tag erwischte Patrick Mayer bei den Aktiven. Hier sicherte sich der Rheinfelder mit einer starken Leistung einen Podestplatz und wurde Dritter.

„Es macht Spaß, Fechter wie Nikolas und Patrick betreuen zu können, und das Resultat der vielen Trainingsstunden zu sehen“, freut sich Marko Strittmatter, Cheftrainer der Rheinfelder Fechter, über die starken Auftritte.

Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 39 Euro! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

748941_0_4_1000x750.jpg

Die Bundesregierung hat entschieden, dass Urlauber, die in ein Risikogebiet reisen, die Kosten für den Corona-Test bei der Rückkehr nicht selbst übernehmen müssen. Zahlen werden die Krankenkassen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading