Sportmix Tareq landet einen Doppelsieg

Bad Säckingen - Seine Dominanz in Sachen Laufsport in der Region hat Omar Tareq einmal mehr unter Beweis gestellt.

Der 26-jährige Laufenburger vom TuS Lörrach-Stetten gewann zum Abschluss der Laufsaison im Freien sowohl die Kurz- als auch die Langdistanz bei den Bezirkswaldlaufmeisterschaften am Bergsee bei Bad Säckingen. Souverän siegte der TuS-Läufer über 3150 Meter und auch über 9450 Meter.

Die Leichtathletikabteilung des TV Bad Säckingen um deren Vorsitzenden Raimund Huber freute sich über insgesamt 150 Teilnehmer in den verschiedenen Kategorien. Die Traditionsveranstaltung ging bei bestem Laufwetter über die Bühne.

Die meisten der Starter nutzen den letzten offiziellen Wettkampf vor der Winterpause als willkommene Trainingseinheit.

„Es war ein wunderbarer Trainingslauf. Das hat Spaß gemacht“, strahlte Omar Tareq nach seinem Start-Ziel-Sieg über die Kurzstrecke.

Er freute sich vor allem, dass er in 9:59 Minuten unter der Zehn-Minuten-Marke geblieben war. Eine halbe Minute später kam Triathlet und U 20-Starter Magnus Männer als Zweiter ins Ziel. Ich bin sehr zufrieden mit meinem zweiten Platz, gegen Omar hatte ich allerdings keine Chance“, bekannte der Athlet der Turnerschaft Langenau.

Um exakt 32 Sekunden auf Distanz halten konnte Männer den Drittplatzierten, seinen Vereinskameraden Clemens Hirz, der damit aber die Kategorie der Altersklasse U18 gewann.

Im Klassement der Frauen setzte sich Luise Hildebrand (TV Rheinfelden) durch. Die Jugendliche, die in der Kategorie U16/W 14 startete, hatte im Ziel in 13:11 Minuten nur um eine Sekunde gegen Tanja Lang (Tsch Langenau) die Nase vorne. Dritte wurde Laura Kümmle vom TV Wehr.

Über die Langstrecke (9450 Meter) war bei den Männern Omar Tareq wieder nicht zu schlagen. In einer Zeit von 31:27 Minuten gewann er mit mehr als drei Minuten Vorsprung vor Magnus Männer. Den dritten Platz teilten sich zeitgleich in 35:41 Minuten Clemens Hirz und Michael Bausewein (beide TSch Langenau).

Bei den Frauen holte sich Triathletin Katharina Möller (TSch Langenau) den Sieg und den Bezirksmeistertitel. Platz zwei belegte Annika Lang (LG Hohenfels) vor Romina Spitzer (TSch Langenau).

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Der Vorschlag, eine allgemeine Masern-Impfpflicht einzuführen, sorgt für hitzige Diskussionen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading