Sportmix Weil II wieder auf Platz eins

Das Weiler Team, hinten von links: Ralf Bramann, Markus Schmid, Manni Kagell, Olaf Velisek; vorne von links: Freddy Leitherer, Marc Günther, Martina Dede.           Foto: zVg

Wehr - In der Herren- Landesliga Süd hat der TV Weil II beim dritten Spieltag trotz einer Niederlage gegen den TV Dinglingen (10:12, 7:11) wieder die Tabellenführung übernommen.

Gegen den Gastgeber TV Wehr verloren die Weiler zwar den ersten Satz, kamen aber in dem zunächst ausgeglichenen Spiel zu den Satzsiegen zwei und drei (14:15, 11:9, 11:4). Im letzten Spiel erzielten die Weiler mit einer stabiler Abwehr einen ungefährdeten 11:5, 11:7 Sieg. Der TV Wehr holte gegen TV Dinglingen ein 11:6, 11:8 und gegen FB Kippenheim II ein 11:5, 11:8.

Der letzte Spieltag, wiederum in Wehr am 30. Juni, wird wohl mit der erneuten Begegnung TV Wehr gegen TV Weil II die Entscheidung um den Meistertitel bringen. Dinglingen und das spielfreie FG Griesheim II haben die Runde bereits beendet und zu viele Minuspunkte. Allenfalls kann der FBC Offenburg III noch das Zünglein an der Waage spielen.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Trinken bei Hitze

Bei uns im Südwesten wird es diese Woche mit Temperaturen bis zu 40 Grad richtig heiß. Wie kommen Sie mit der aktuellen Hitzewelle klar?

Ergebnis anzeigen
loading