Sportmix Zweite Klatsche

Florian Müller verliert sein Einzel in Villingen. Foto: Mirko Bähr

Villingen - Für den Aufsteiger TSG TC Lörrach/SV Schopfheim hängen die Trauben in der Herren 30-Badenliga sehr hoch. So kassierte die TSG ohne Timo König und Christian Ratzky TSG beim TC BW Villingen die zweite Klatsche im zweiten Match. Die Spielgemeinschaft unterlag wie schon zum Saisonstart bei der TSG DJK Singen/TC Welschingen mit 1:8.

Den Ehrenpunkt sicherte Maximilian Maier, die Nummer zwei der TSG, mit einem hart umkämpften 10:5 im Entscheidungsdurchgang. Alle anderen Partien entschieden die Gastgeber jeweils in zwei Sätzen zu ihren Gunsten.

Einzel: Adelhardt - Müller 6:1, 6:1; Hauser - Maier 5:7, 6:4, 5:10; Storz - Klose 6:1, 6:1; Schifferdecker - Assmann 6:0, 6:0; Endres - Runge 6:0, 6:4; Bertolini - Liles 6:4, 6:0.

Doppel: Adelhardt/Bertolini - Müller/Liles 6:1, 6:3, Hauser/Endres - Klose/Assmann 6:3, 6:4; Schifferdecker/Storz - Runge/Maier 6:2, 6:2.

Am 14. März 2021 ist Landtagswahl in BW. Mehr wissen. Klug wählen. Gleich HIER anfordern.

Umfrage

Mund-Nasen-Bedeckung

Die Bund- und Länderchefs haben am Mittwoch einen Stufenplan mit Öffnungsperspektive für Einzelhandel, Gastronomie und Kultur beschlossen, der regelt wann und wo weitere Schritte raus aus dem Lockdown möglich sind. Wie beurteilen Sie das neue Regelwerk?

Ergebnis anzeigen
loading