Steinen Regio-S-Bahn erfasst Lkw

Steinen (hp). Ein Zug der Regio-S-Bahn hat Dienstagnacht auf dem Bahnübergang Daimlerstraße einen Lastwagen erfasst. Verletzt wurde niemand.

Lastwagen rangierte

Laut Polizei kam es kurz nach Mitternacht auf dem beschrankten Bahnübergang der Wiesentalstrecke in Steinen zu dem Zusammenstoß zwischen einem rangierenden Lastagen und dem Zug, welcher von Lörrach kommend in Richtung Zell fuhr. Im Zug befanden sich laut Polizei 22 Fahrgäste. Diese mussten etwa zwei Stunden im Zug ausharren und konnten erst dann am Bahnhof Steinen aussteigen.

Am Triebwagen, an der Schrankenanlage und an der Ladung des Lkw entstand erheblicher Sachschaden. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache sind im Gange.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Europa- und Kommunalwahlen stehen an: Haben Sie sich von den Parteien gut informiert gefühlt?

Ergebnis anzeigen
loading