Thüringen Thüringen: Vogel für Unterstützung von Rot-Rot-Grün

Erfurt - Der frühere Thüringer Ministerpräsident Bernhard Vogel befürwortet eine punktuelle Unterstützung seiner Partei, der CDU, für Projekte der geplanten Minderheitsregierung aus Linker, SPD und Grünen. "Es darf in Thüringen nicht über Jahre zum politischen Stillstand kommen", sagte Vogel der "Augsburger Allgemeinen". Es gehe darum, Schaden für das Land abzuwenden, so Vogel. Er betonte, dass er zwar eine Kooperation zwischen CDU und Linkspartei grundsätzlich ablehne, nicht aber eine mit einem gewählten Ministerpräsidenten.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Coronavirus in China

In China breitet sich das Coronavirus weiter aus. Infektionen werden auch aus anderen Ländern gemeldet. Beeinflusst dies Ihr Reiseverhalten?

Ergebnis anzeigen
loading