Tischtennis ESV-Trio beider EM

Tischtennis
Morgen beginnt für Polina Trifonova die EM in München.     Archivfoto: Grant Hubbs Quelle: Unbekannt

München (nod). Die Tischtennis-Europameisterschaften gehen in diesem Jahr vom 13. bis 21. August in München über die Bühne. Damen-Bundesligist ESV Weil ist mit drei Spielerinnen vertreten.

München (nod). Die Tischtennis-Europameisterschaften gehen in diesem Jahr vom 13. bis 21. August in München über die Bühne. Damen-Bundesligist ESV Weil ist mit drei Spielerinnen vertreten.

Jeweils im Einzel und Doppel haben Polina Trifonova (Bulgarien), Izabella Lupulesku (Serbien) und Hana Arapovic (Kroatien) gemeldet. Für den Mixed-Wettbewerb haben überdies Lupulesku und Trifonova gemeldet. Am Start in der Rudi-Sedlmayer-Halle sind 225 Athleten aus 39 Nationen.

Umfrage

Illustration Steuern

Nach dem Willen von Finanzminister  Christian Lindner sollen die Steuerklassen 3 und 5 abgeschafft werden. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading