Todtnau 100 Mal Blut gespendet

Markgräfler Tagblatt, 12.10.2017 19:37 Uhr

Todtnau (ue). Erst zwei Mal in seiner mittlerweile achtzehnjährigen Amtszeit konnte Bürgermeister Andreas Wießner einem treuen Spender die DRK-Blutspender-Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz ans Revers heften. Dies betonte der Rathauschef bei der Ehrung verdienter Blutspender im Rahmen des Ehrenamtsabends. Diese Auszeichnung für 100 Spenden ging an Markus Held.

Acht weitere Blutspender wurden für ihre treuen Spendendienste ausgezeichnet: Georg Glaisner (75 Spenden), Anita Born und Marco Lais (50 Spenden), Corinna Tritschler, Anja Zschäge und Thomas Barhofer (25 Spenden) sowie Sabina Casas-Schelshorn und Daniela Edenharter (zehn Spenden).

 
          0