Todtnau/Aftersteg Scheiben an Wasserkraftwerk eingeschmissen

 Foto: Archiv

Todtnau/Aftersteg - Wie der Polizei am Donnerstag, 7. November, mitgeteilt wurde, gab es am vergangenen Wochenende eine Sachbeschädigung am Wasserkraftwerk in Aftersteg. Die Fensterscheiben am Kraftwerksgebäude wurden von Unbekannten mit Steinen eingeworfen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro.

Tatzeitraum zwischen dem 1. und 4. November

Der Tatzeitraum liegt zwischen Freitag, 1. November, und Montagmorgen, 4. November. Der Polizeiposten Oberes Wiesental, Tel. 07673 / 88 90, hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Kraftwerkes gemacht haben, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

Umfrage

Auto-Kaufprämien

Um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie zu mildern, hat die Bundesregierung ein milliardenschweres Maßnahmenpaket auf den Weg gebracht. Die mögliche Einführung einer Kaufprämie für abgasarme Benziner oder Dieselautos ist nicht mit dabei. Was hätten Sie von einer solchen Maßnahme gehalten?

Ergebnis anzeigen
loading