Todtnau Kurhausdach vom Schnee befreit

Schneeräumaktion auf dem Todtnauberger Kurhausdach.                                                                                                                                                                               Foto: Ulrike Jäger Foto: Markgräfler Tagblatt

Todtnau-Todtnauberg (jä). Nach den starken Schneefällen der vergangenen Tage belastete nasser, schwerer Schnee das Dach des Todtnauberger Kurhauses so stark, dass die Räumung des Dachs angeordnet wurde.

Pirmin Formanski mit seiner Firma Holzbau und Bedachungen schaufelte mit Mitarbeitern die schweren Schneemassen von der rund 700 Quadratmeter großen Dachfläche. Vor allem die knapp 180 Solarmodule, die auf dem Dach installiert sind, galt es vorsichtig vom Schnee zu befreien. Rund 1,60 Meter Schnee waren seit vergangener Woche gefallen, so dass das Gewicht insgesamt zu groß geworden war; die Grenze der Belastbarkeit auf dem Flachdach des Kurhauses war erreicht.

Am 14. März 2021 ist Landtagswahl in BW. Mehr wissen. Klug wählen. Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

imago images 113498201

Hygienemaßnahmen und Impfen: So lautet der Weg aus der Corona-Pandemie. Würden Sie sich auch mit dem umstrittenen Vakzin von Astrazeneca impfen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading