Todtnau Viele Helferstunden

Der Herrenumkleidebereich im Berger Bad wurde saniert. Foto: zVg

Todtnau-Todtnauberg - In den ersten beiden Juli-Wochen wurde die Herrenumkleidebereich im Todtnauberger Freibad gemeinsam mit Helfern der Gewerbeschule Schopfheim saniert.

In Eigenleistung wurden die alten Holzkabinen und der Boden demontiert. Im Anschluss wurden die maroden Balken ausgetauscht. Nachdem ein neuer Holzboden eingebaut und dieser mit einem Kautschukbelag versehen wurde, ging die Schreinerklasse der Gewerbeschule vor Ort an die Arbeit. Diese hatte bereits in der Schule in wochenlanger Vorarbeit die neuen Trennwände für die Umkleide und die Toiletten hergestellt. Des Weiteren wurde eine Bank für die Umkleidekabine gefertigt. Für die Elektrik- und Sanitärarbeiten konnte man zwei engagierte lokale Firmen gewinnen.

Für die Sanierung des Umkleidebereichs erbrachte der Förderverein 300 Helferstunden, die Gewerbeschule rund 1050 Stunden und die örtlichen Firmen 40 Stunden. Die Kosten beliefen sich auf rund 10 000 Euro. Im kommenden Jahr soll dann der Damenumkleidebereich erneuert werden.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Arzt

Mit der Nachwuchsoffensive Hausärzte will der Landkreis für die kommenden Jahre einem Ärztemangel durch Pensionierungen entgegenwirken. Wie sieht die Versorgung mit Hausärzten in Ihrer Gemeinde aus?

Ergebnis anzeigen
loading