Todtnau Waldfest Bergerhöh

Das Duo „Bergkristall“. Foto: zVg Foto: Markgräfler Tagblatt

Todtnau-Todtnauberg. Das Waldfest des Feuerwehrvereins Todtnauberg findet am Sonntag, 1. September, ab 11 Uhr auf der Bergerhöh statt.

Beginn ist mit einem Frühschoppenkonzert der Finstergrundmusikanten Wieden. Am Nachmittag wird das „Duo Bergkristall“ aus Buchenbach mit einem Mix aus fetziger Volksmusik, Klassikern und aktuellen Hits auf dem Festplatz für Stimmung sorgen. Der Feuerwehrverein wird die Besucher mit kulinarischen Leckereien versorgen. Der Tombola-Trupp hat für die Tombola rund 300 Preise zusammengestellt. In diesem Jahr dürfen sich die Besucher auf besondere Programmpunkte freuen: Die Firma Zettler aus Schopfheim wird einen aktuellen Einblick in den Land- und Forstmaschinen-Fuhrpark geben.

Einen Blick in die traditionelle Waldarbeit können die Besucher mit Jürgen Duddek und seinem Ardenner „Ugo“ gewinnen. Sie zeigen, wie mit dem Holzrücken Forstarbeiten ohne maschinelle Unterstützung umgesetzt werden können. Duddek gewann 2012 die Europameisterschaften im Holzrücken und ist in seiner Branche weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannt.

Da der Festplatz nicht mit privaten Pkws angefahren werden darf, bietet der Feuerwehrverein kostenlose Pendelbusse, die vom Rathausplatz Todtnauberg in regelmäßigen Abständen zum Festplatz fahren. Für Wanderfreunde ist der Festplatz auf vielen gut begehbaren Wanderwege bestens zu erreichen.

Lesen Sie das ePaper inkl. der Vorabendausgabe ab 19.45 Uhr für nur 89 Euro bis zum Jahresende 2020! Klicken Sie HIER.

Umfrage

Friedrich Merz

Merz, Laschet oder Röttgen? In der CDU beginnt die heiße Phase im Rennen um den CDU-Vorsitz. Wie stehen Sie zu den Personalien?

Ergebnis anzeigen
loading