Istanbul - Große Proteste gegen die Abholzung von Wäldern durch eine kanadische Gold-Bergbaufirma in der Nordwesttürkei dürften morgen noch einmal mehr Aufmerksamkeit bekommen: Der international bekannte türkische Pianist und Komponist Fazil Say will für die Demonstranten und gegen die massive Rodung in der Provinz Canakkale ein Konzert geben. Es würden mehr als 10 000 Besucher erwartet, sagte der stellvertretende Bürgermeister der Provinzhauptstadt Canakkale, Irfan Mutluay, der dpa. Die Proteste hatten Anfang August begonnen.