New York - Die Millionenerbin und Kunstsammlerin Gloria Vanderbilt ist mit 95 Jahren gestorben. Das sagte ihr Sohn, der CNN-Moderator Anderson Cooper, dem TV-Sender. Die Amerikanerin sei am Morgen im Kreise ihrer Angehörigen gestorben. Ihr Ur-Ur-Großvater Cornelius Vanderbilt war der Patriarch und Gründer eines millionenschweren Dampfschiff- und Eisenbahn-Imperiums. Sie selber war Malerin und Designerin, vor allem für Mode. Berühmt war Vanderbilt auch für ihre Liebschaften mit Männern wie Marlon Brando und Frank Sinatra. Sie war viermal verheiratet.