Was geschah am... Kalenderblatt 2019: 20. August

Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. August 2019:

34. Kalenderwoche, 232. Tag des Jahres

Noch 133 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Bernhard, Burchard, Oswin

HISTORISCHE DATEN

2018 - In der schwedischen Hauptstadt Stockholm beginnt die Schülerin Greta Thunberg damit, täglich fürs Klima zu streiken. Zweieinhalb Wochen später (7. September 2018) kündigt sie an, dies ausschließlich freitags zu tun - damit schafft sie den Slogan "Fridays for Future" (Freitage für die Zukunft).

1991 - Die baltische Republik Estland erklärt ihre Unabhängigkeit von der Sowjetunion.

1989 - Bei der Kollision eines Ausflugsbootes mit einem Baggerschiff auf der Themse in London (Großbritannien) ertrinken 51 Menschen.

1977 - Die US-Raumsonde "Voyager 2" wird ins All geschossen. Sie soll Daten und Bilder über die äußeren Planeten des Sonnensystems zur Erde senden. Schwestersonde "Voyager 1" startet kurz darauf am 5. September 1977.

1901 - In München eröffnet das Prinzregententheater mit einem Festakt und - am folgenden Tag - mit einer Aufführung der "Meistersinger von Nürnberg" von Richard Wagner.

1860 - Robert O'Hara Burke und William John Wills starten in Melbourne/Australien eine Expedition zur Erforschung des Landesinneren. Sie sind die ersten Europäer, die Australien von Süden nach Norden durchqueren, und erreichen den Golf von Carpentaria im Februar 1861.

1857 - Der französische Dichter Charles Baudelaire wird nach Veröffentlichung seines Gedichtzyklus "Die Blumen des Bösen" wegen "Verstoßes gegen die öffentliche Moral" zu einer Geldstrafe verurteilt.

1527 - In Augsburg beginnt die später so genannte Märtyrersynode (bis 24. August) verschiedener Gruppierungen der radikalreformatorischen Täuferbewegung. Der Name weist darauf hin, dass zahlreiche der hier versammelten Täufer später hingerichtet wurden.

1400 - Die vier rheinischen Kurfürsten setzen Wenzel als römisch-deutschen König ab und wählen Ruprecht von der Pfalz zu seinem Nachfolger.

GEBURTSTAGE

1992 - Demi Lovato (27), amerikanische Schauspielerin ("Camp Rock") und Sängerin

1979 - Jamie Cullum (40), britischer Musiker ("Taller")

1979 - Alexander Nouri (40), deutscher Fußballspieler und -trainer (SV Werder Bremen 2016-2017)

1941 - Hannelore Hoger (78), deutsche Schauspielerin ("Bella Block")

1934 - Arno Surminski (85), deutscher Journalist und Schriftsteller ("Am dunklen Ende des Regenbogens")

TODESTAGE

2018 - Uri Avnery, israelischer Journalist, Schriftsteller ("Mein Freund, der Feind") und Friedensaktivist, geb. 1923

2017 - Jerry Lewis, amerikanischer Komiker, Schauspieler und Regisseur ("Der verrückte Professor"), geb. 1926

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

E-Auto

Bosch-Chef Volkmar Denner warnt davor, sich bei der Klimadebatte auf die Elektromobilität festzulegen. Er benutze ein Fahrzeug mit hocheffizientem Diesel-Motor und sehr viel geringerem CO2-Ausstoß. Wie stehen Sie dazu?

Ergebnis anzeigen
loading