Weil am Rhein 70 Musiker geben ihr Bestes

Sprecherin Ria Stahlberger Foto: Archiv Foto: Weiler Zeitung

Die Orchestergesellschaft Weil am Rhein lädt am kommenden Wochenende zu zwei Herbstkonzerten ein. Im Gespräch mit Saskia Scherer gibt Sprecherin Ria Stahlberger Einblicke in die Vorbereitungen und Hintergründe.

Weil am Rhein-Haltingen (sas). Die beiden Konzerte finden am Samstag, 9. November, 19.30 Uhr, und Sonntag, 10. September, 17 Uhr, in der Festhalle in Haltingen, Eimeldinger Weg 40, statt.

Die Konzerteinführung durch Verena Richardsen ist jeweils eine Dreiviertelstunde vor Konzertbeginn.

Frage: Die Konzerte finden am Samstag und Sonntag statt – sitzt alles oder wird nochmal geprobt?

Am heutigen Freitag ist noch die Generalprobe, dann geben alle Musiker ihr Bestes, um ein gutes und schönes Konzert für die Besucher zu spielen.

Frage: Was erwartet die Besucher an den Abenden?

Die Besucher erwartet ein musikalischer Herbstspaziergang durch die deutsche und französische Romantik. Die Orchestergesellschaft Weil am Rhein widmet sich den Komponisten Franz Schubert und Mendelssohn-Bartoldy.

Frage: Wie wurde das Programm zusammengestellt?

Das Programm ist mit Dirigent und Vorstand zusammengestellt und auf Einstimmigkeit und Machbarkeit überprüft worden.

Frage: Wie kam der Kontakt mit dem Solisten zustande?

Der Solist des dritten Violinkonzertes von Camille Saint-Säens ist der Züricher Geiger Edouard Mäzener. Der Kontakt mit dem Solisten kam durch den Dirigenten Franck Nilly zustande, der Edouard Mätzener als Solist bei einem Konzert in Basel gehört hatte und begeistert war.

Frage: Warum finden die Auftritte dieses Mal eigentlich in der Haltinger Festhalle statt?

Die Konzerte in der Festhalle Haltingen, die zum Glück noch besteht, kamen in diesem Jahr wegen Reservierungsschwierigkeiten mit der Altrheinhalle zustande.

Frage: Wie viele Musiker sind beteiligt?

70 Musiker stehen bei den Konzerten auf der Bühne.

Liebhaber klassischer Orchestermusik aus Weil und Grenzach fanden sich Ende der 1920er-Jahre zum gemeinsamen Musizieren zusammen und gründeten die Orchestergesellschaft Weil am Rhein. Die Musiker aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich konzertieren in allen drei Ländern, heißt es auf der Homepage des Orchesters.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Ladestation - Elektroauto

Ein Förderprogramm der Bundesregierung soll mehr Elektroautos auf die Straße bringen. Würden Sie sich ein solches Fahrzeug kaufen?

Ergebnis anzeigen
loading