Weil am Rhein Auf Trampolin hoch hinaus

Weil am Rhein - Auf 15 Stunden Sport kommt die 18-jährige Jana Schüpbach jede Woche locker. Als Trainerin beim TV Haltingen, mit eigenen Turneinlagen und mit mehreren Laufeinheiten ist sie sportlich unterwegs. Einen Eindruck davon, was sie drauf hat, können in der gesamten Republik die Fernsehzuschauer am Freitagabend ab 20.15 Uhr bei RTL sehen. Dann wird Jana Schüpbach in der zweiten Staffel von „Big Bounce – Die Trampolin-Show“ zu sehen sein. Eine Siegprämie von 100.000 Euro lockt für den Gewinner.

Aufmerksam wurde die 18-jährige Weilerin auf die TV-Show durch einen Bekannten aus Schopfheim, der im vergangenen Jahr schon in Köln beim Casting war. Als dann auch noch der 14-jährige Bruder Mica ihr Mut zugesprochen hat, teilzunehmen, ging es im Frühsommer vergangenen Jahres in die Domstadt. Neben dem Bruder verfolgte auch Mutter Gabi Schüpbach das Geschehen: Fotoshooting, Interview und Trampolin-Turnen. Aus mehr als 6000 Bewerbern wurden laut RTL die besten 384 Kandidaten zwischen neun und 56 Jahren ausgewählt. Aus zeitlichen Gründen sind aber nicht alle im Fernsehen zu sehen, die junge Weilerin hingegen schon. In der TV-Show musste sie einen Trampolin-Parcours meistern – im Duell ging es über Hindernisse, um dann schnell auf den Buzzer zu drücken.

Von Verletzungen immer wieder geplagt

Wie erfolgreich sie bei der schon aufgezeichneten Show war, darüber darf sie vor der Ausstrahlung am Freitagabend nichts sagen. Voraussichtlich gemeinsam mit der Familie und Freunden werde sie die Show dann gucken. „Eigentlich habe ich Training, doch das lasse ich wohl ausfallen.“

Immer wieder haben Verletzungen die frühere Leistungsturnerin Jana Schüpbach ausgebremst. Im Alter von fünf Jahren fing sie schon in Blotzheim im Verein an, dann ging es drei Jahre lang nach Saint-Louis auf eine Sportschule. Mehrere Jahre war sie auch Leistungssportlerin im dortigen Verein. Zwar standen Teilnahmen an den französischen Meisterschaften an, doch die vielen Verletzungen sorgten dafür, dass sie keinen Leistungssport mehr betreibt, sondern nur noch als Hobby, aber das leidenschaftlich.

Seit 2014 ist sie als Trainerin beim TV Haltingen aktiv, aktuell kümmert sie sich um die Neun- bis Zwölfjährigen. Zwei bis drei Mal wöchentlich turnt sie für sich und drei bis vier Mal geht es zum Lauftraining. Zuletzt schaffte sie den neunten Platz als Starterin für den SV Istein bei den baden-württembergischen Mehrkampfmeisterschaften und einen sechsten Platz bei den Bestenkämpfen.

Aktuell liegt der Fokus jedoch auf dem Abitur, das im Sommer erfolgreich am Oberrhein-Gymnasium gemeistert werden soll. Erst danach strebt sie wieder die Teilnahme am Deutschland-Cup und der französischen Meisterschaft an. „Wenn der Körper mitmacht, ist das möglich.“

  • Die erste Sendung von „Big Bounce 2 – Die Trampolin-Show“ ist am Freitag, 25. Januar, ab 20.15 Uhr auf RTL zu sehen. Dann zeigt unter anderem die Weilerin Jana Schüpbach ihr Können. Immer freitags zur „Prime Time“ werden Matthias Opdenhövel und Wolff-Christoph Fuss moderieren. In sechs Qualifikationsshows à 90 Minuten treten je 64 Kandidaten an.

Am 14. März 2021 ist Landtagswahl in BW. Mehr wissen. Klug wählen. Gleich HIER anfordern.

Umfrage

Mund-Nasen-Bedeckung

Die Bund- und Länderchefs haben am Mittwoch einen Stufenplan mit Öffnungsperspektive für Einzelhandel, Gastronomie und Kultur beschlossen, der regelt wann und wo weitere Schritte raus aus dem Lockdown möglich sind. Wie beurteilen Sie das neue Regelwerk?

Ergebnis anzeigen
loading