Weil am Rhein Demokratie, Kreativität und Augenfitness

pd
Das VHS-Team mit (v.l.) Rosalba Sangiorgi, Sandra Gutzmer, Claudia Rupp, Eileen Biehle, Luigina Pinna, Susanne Barth-Schuber, Ines Haag und Irene Sommerhalter Foto: Dietmar Weniger

Das neue Herbst-/Wintersemester der Weiler VHS beginnt am 23. September. Das Motto des neuen Programms lautet „Neues wagen!“.

Im kommenden Semester wartet die VHS mit einigen neuen Kursen in den verschiedenen Programmbereichen auf. So kann man unter anderem Koreanisch lernen oder auch an einer Weinprobe auf Französisch teilnehmen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Online-Vorträge

Aufgrund der „derzeitigen krisenhaften und unübersichtlichen Situation“ bietet die VHS im Fachbereich Politik, Gesellschaft, Umwelt einige Online-Veranstaltungen zum Thema „Perspektive Europa“ und eine Online-Seminarreihe in Zusammenarbeit mit der ARD zum Thema „Demokratie und Pressefreiheit“ an. „Es ist einfach wichtig, dass wir hier als Bildungsanbieter unserem Auftrag nachkommen, sich kostenfrei weiterzubilden“, findet VHS-Leiterin Ines Haag.

Daneben gibt es weiterhin die kostenfreien Internet-Vorträge „vhs.wissen.live“ zu unterschiedlichen politischen und historischen Themen. Im Fachbereich Kultur & Gestalten werden unter anderem neue Formate in der Aquarellmalerei angeboten und einen neuen Kurs zu Linolschnitt.

Kochen und tanzen

Im Gesundheitsbereich kann man zum Beispiel an einem Kochkurs „Vegan und glutenfrei – es geht auch ohne – leckeres Essen für Alle“ teilnehmen oder am neuen Kurs „Latin Dance & Fitball“, bei dem zu Musik mit Aerobic und Workout die Muskulatur trainiert werden kann. Wenn viel mit dem Bildschirm gearbeitet wird, biete sich auch der Kurs „Stärken Sie Ihre Sehkraft mit Augenfitness“ an, heißt es weiter.

Anmeldungen sind ab Montag, 15. Juli, möglich. Die Kurse können online gebucht werden über die Internetseite der VHS oder persönlich in der Geschäftsstelle in der Humboldtstraße 2 in Weil. Das Team der Geschäftsstelle steht für Rückfragen zur Verfügung: entweder per E-Mail an vhs@weil-am-rhein.de oder unter Tel. 07621/704413. Ein Programmheft wird in Kürze in der Geschäftsstelle der VHS, im Rathaus und der Stadtbibliothek ausliegen.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Illustration Steuern

Nach dem Willen von Finanzminister  Christian Lindner sollen die Steuerklassen 3 und 5 abgeschafft werden. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading