Weil am Rhein Die Entstehung der Haltinger Straßennamen

Weiler Zeitung, 14.01.2018 19:26 Uhr

Weil am Rhein. Das Museum am Lindenplatz im Rahmen der Ausstellung „Haholtingas’ Erben“ für Sonntag, 28. Januar, ab 16 Uhr zu einem Vortrag mit Manfred Däublin ein. Thema ist die Entstehung der Haltinger Straßennamen.

Manfred Däublin war 26 Jahre im Gemeinde- und Ortschaftsrat sowie 16 Jahre lang als stellvertretender Ortsvorsteher von Haltingen tätig. Viele Namensgebungen von Straßen hat er miterlebt und angestoßen. So kennt er unzählige Geschichten und Anekdoten um die Namensänderungen bei der Eingemeindung oder um die Straßennamen bei Neubaugebieten. Auch von historischen Wegen und Gässchen weiß er zu berichten. Der Vortrag dauert 45 Minuten. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Diskussionen und Rückfragen. Der Eintritt ist frei.

Um Anmeldung wird gebeten. Kurzentschlossene sind aber jederzeit willkommen.

Anmeldung beim Kulturamt, Barbara Brutscher, Tel: 07621/704416 oder per E-Mail an b.brutscher@weil-am-rhein.de.