Weil am Rhein Duo spielt, Bonds Gigband wird verschoben

Sängerin Steffi Lais und Gitarrist Daniel Maier treten auf. Foto: zVg/Barbara Ruda Foto: Weiler Zeitung

Weil am Rhein. Der Weiler Kultursommer hatte lange Wetterglück, doch in den vergangenen fünf Tagen mussten das Kulturamt und die beteiligten Musiker und Gastwirtschaften Lösungen wegen der Regenprognosen finden. Am Donnerstag wurde das Konzert der Sugar Foot Stompers mit kleiner Besetzung in den Gewölbekeller des Hirschen in Haltingen verlegt, wo sich ein fröhliches und heftig beklatschtes Konzert ergab. Am Sonntag wurde wegen der schlechten Wetteraussicht das Konzert mit der Bonds Gigband auf das kommende Woche verlegt. Am Samstagabend soll es trocken werden, weshalb das Duo „Steffi & Salz“ im Innenhof des Hotels „Go2Bed“ in Alt-Weil ab 19 Uhr auftreten wird.

Als „Steffi & Salz“ begeben sich Sängerin Steffi Lais und Gitarrist Daniel Maier auf musikalische Streifzüge. Sie bedienen sich bei Chansons, Pop- und Soul-Musik, nehmen sich unter anderem Stücke von Ed Sheeran, John Mayer, Andreya Triana oder Alin Coen und entwickeln daraus sanfte, rhythmische und klangvolle Geschichten. Charmant und kraftvoll, sprachlich und stilistisch abwechslungsreich präsentieren Steffi & Salz die Songs. Telefonische Reservierung unter Tel. 98 67 510.

Der Countdown läuft! Jetzt bis zum Jahresende gratis lesen. Schnell HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Corona-Regeln

Die Corona-Infektionszahlen steigen wieder an. Werden Sie Ihre Aktivitäten jetzt wieder verstärkt einschränken und persönliche Kontakte vermeiden?

Ergebnis anzeigen
loading