Weil am Rhein Fahrräder aus Tiefgaragen gestohlen

 Foto: Archiv

Weil am Rhein - Im Zeitraum von Mittwoch, 14. August, bis Donnerstag wurde jeweils ein Fahrrad aus Tiefgaragen in der Rudolf-Virchow-Straße, der August-Bauer-Straße und der Gustave-Fecht-Straße entwendet. Bei den Diebstählen verschaffte sich der oder die Täter Zugang zu den Tiefgaragen, wo die Räder entwendet wurden.

7000 Euro Sachschaden

Es handelte sich um ein Mountainbike, Marke Cannondale in rot, ein Scott Silence in schwarz, sowie um ein Pedelec der Marke Riese & Müller, ebenfalls in roter Farbe. Der Sachschaden liegt bei etwa 7000 Euro.

Die Polizei Weil am Rhein, Tel. 07621 / 9797-0, sucht Zeugen und bittet um Meldung von verdächtigen Wahrnehmungen.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Zu zweit

Zu zweit, betrunken oder auf dem Gehweg: Verkehrsverbände kritisieren, wie elektrische Tretroller  in deutschen Städten unterwegs sind.  Sollen für E-Roller verbindliche Verkehrregeln eingeführt werden?

Ergebnis anzeigen
loading