Weil am Rhein Falscher Strafzettel fordert 280 Euro

Falscher Strafzettel (Symbolfoto) Foto: zVg/BPol

Lörrach - Am letzten Freitag  fand eine 65-Jährige an ihrem Auto einen vermeintlichen "Strafzettel der Bundespolizei" vor. Als sie die darauf ausgewiesene Geldstrafe - beachtliche 280 Euro - direkt beim Polizeirevier bezahlen wollte, stellte sich heraus, dass es sich bei dem Papier keineswegs um ein echtes amtliches Dokument.  Mögliche weitere Betroffene werden gebeten, sich zu melden.

Am Freitagvormittag suchte eine 65-Jährige aus Lörrach das Bundespolizeirevier in der Basler Straße auf. Hier legte sie einen gelben Zettel vor, welchen sie an ihrem abgestellten Fahrzeug aufgefunden hatte. Auf dem DIN-A5-Zettel sind in Großbuchstaben die Worte "POLIZEI" und "GELDSTRAFE" notiert.  Daneben ist links und rechts der Polizeistern mit Adler der Bundespolizei abgebildet. Des Weiteren war als "Strafe" handschriftlich ein Betrag von 280,- Euro eingetragen, der für falsches Parken gezahlt werden sollte. Eine direkte Zahlungsaufforderung indes gab es nicht:  An wen der Betrag bezahlt werden soll, war dem Schriftstück nicht zu entnehmen.  Die 65-Jährige wollte nun den "Strafzettel" bezahlen, weshalb sie zum Revier der Bundespolizei in Lörrach ging.

Die Beamten im Revier erkannten den Zettel als nicht amtlich ausgestelltes Dokument, das zudem keine weitere Verpflichtung für die Frau entfaltet. Der "Strafzettel" wurde sichergestellt und ein Strafverfahren gegen den bislang unbekannten Aussteller eingeleitet.

Die Bundespolizei bittet weitere mögliche Betroffene, die einen solchen "Strafzettel'" an der Windschutzscheibe vorfanden, sich mit der Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein unter 07628/8059-0 in Verbindung zu setzen.

Der Countdown läuft! Jetzt bis zum Jahresende gratis lesen. Schnell HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Alexej Nawalny

Der Fall Nawalny bringt die Bundesregierung in Zugzwang, sollte Moskau bei der Aufklärung weiterhin mauern. Ist eine Neuausrichtung der deutschen Russland-Politik jetzt unvermeidbar?

Ergebnis anzeigen
loading