Weil am Rhein Gefahrstoff in Lagerhalle am Rheinhafen ausgetreten

mcf, 13.06.2018 13:17 Uhr

Die Weiler Feuerwehr ist heute Mittag gegen 12 Uhr in Richtung Rheinhafen ausgerückt. Dort war in einer Lagerhalle von Rhenus Logistics offenbar eine Palette beim Rangieren gekippt. Einige der darauf befindlichen Behälter mit einer Harzverbindung wurden beschädigt und der entzündbare Gefahrstoff trat aus. 

Es besteht keine Gefahr für die Bevölkerung, hieß es. Menschen kamen nicht zu Schaden. Bis zum späten NAchmittag soll das Gefahrgut beseitigt werden. Dann kann Rhnus die Halle wieder nutzen.

Der Einsatz erfolgte mit acht Fahrzeugen und 40 Personen.

 
          0